Angebote zu "Alles" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Reise Know-How Reiseführer Baltikum: Litauen, L...
Top-Produkt
24,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ob mit dem Auto, dem Wohnmobil, per Fahrrad oder Bus, dieser Reiseführer liefert die nötigen praktischen Informationen, um Estland, Lettland, Litauen auf eigene Faust zu erkunden. Mit einer jeweils eigenen Sprache, Kultur und Geschichte haben die drei Staaten viel zu bieten: die quirligen Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn mit ihrer lebhaften Kulturszene, alte Schlösser, Burgen und Gutshöfe, barocke Kirchen oder mittalterliche Provinzstädtchen. Daneben locken die wilde Ostseeküste und herrliche See- und Flusslandschaften zu Badevergnügen und erlebnisreichen Touren per Kajak, zu Fuß oder zu Pferde. Das Baltikum mit Reise Know-How individuell entdecken: Alle praktischen Reisefragen von A bis Z Sorgfältige Beschreibung aller sehenswerten Orte und Regionen Unterkunftsempfehlungen in allen Preisklassen: Hotels, Gäste- und Ferienhäuser, Camping, Jugendherbergen Die ganze Vielfalt der baltischen Küche: Cafés, Restaurants, Bars, Märkte Detaillierte Karten und Stadtpläne Ausführliche Kapitel zu Natur, Geschichte und Kultur Sprachhilfe Estnisch, Lettisch und Litauisch Tipps für Aktivurlauber: Wandern, Badeplätze, Kanufahren, Radfahren Autoren: Thorste Altheide, Alexandra Frank, Mirko Kaupat, Heli Rahkema, Günther Schäfer 960 Seiten komplett in Farbe zahlreiche Fotos 58 detaillierte Stadtpläne und Karten 4. Auflage 2019 ISBN: 978-3-8317-3276-0

Anbieter: Globetrotter
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Rügen neu entdecken
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

„Wir sind Rügen!“ So wirbt die Insel ziemlich selbstbewusst. Aber: Die Rüganer haben ja so recht! Die grösste deutsche Insel der Ostsee hat nicht nur verschiedenste Landschaften, sondern auch insgesamt 60 Kilometer feinsten Sandstrand und 42 Orte, die unterschiedlicher kaum sein könnten, vorzuweisen. So gibt es einen modernen Fähr- und Industriehafen, altmodische Fischerdörfer oder mondäne Seebäder, dazu diverse Gutshöfe und ein Jagdschloss. Maik Brandenburg, Kolumnist der Zeitschrift mare, porträtiert in diesem Buch nicht nur die Vielfalt der Insel, sondern auch ihrer Bewohner: vom Lachsangler bis zum Balkonschnitzer – ein Beruf, den es im Norden Deutschlands nur auf der Insel gibt! – vom alteingessenen Fischer bis zum am Ufer predigenden Pfarrer. Ein Muss für jeden Inselreisenden, der mehr wissen möchte! Aus dem Inhalt: Strand, Düne, Meer – über die Natur und Landschaften sowie das Strandleben Sportlich, sportlich: Vom Beach-Polo und Ironman Rügen über das Kitesurfen zum Lachsangeln – auf dieser Insel ist alles möglich! Kunst und Kommerz – die Künstlerinsel Vilm und die Hackertschen Tapeten auf Gut Boldevitz Well(en)ness – was alles zur Wohlfühlinsel Rügen gehört; von Stutenmilchkosmetik bis zur Wohlfühloase in den schwimmenden Ferienhäusern und Pfahlbauten von „im jaich“ Architektur – vom Klotz am Meer (Prora) bis zum 5-Sterne-Hotel Essen und Trinken – einem Mönchguter Fischer in den Topf geguckt – und das einzige Sterne-Restaurant in Mecklenburg-Vorpommern Magisches Eiland: Von Opfersteinen, Hexenbäumen und Hünengräbern Service – damit man weiss, wo man was zu suchen hat

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Reiseführer Mitteleuropa - DUMONT BILDATLAS BAL...
Empfehlung
9,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Estland, Lettland, Litauen DuMont Bildatlas Baltikum - die Bilder des Fotografen Peter Hirth zeigen faszinierende Panoramen und ungewöhnliche Nahaufnahmen der Perlen der Ostsee. Sechs Kapitel, gegliedert nach regionalen Gesichtspunkten, geben einen Überblick über das östliche Dreigestirn. Zu jedem Kapitel gehören Hintergrundreportagen und Specials, die aktuelle und interessante Themen aufgreifen. Eines der DuMont Themen betrachtet die zahlreichen Jugendstilbauten Rigas, die selbst Wien in den Schatten stellen. Ein anderes stellt lang verkannte Schätze, die Gutshöfe des deutschbaltischen Adels vor und was man unter baltischem Gold versteht, verrät ein weiteres Thema. Den Abschluss eines jeden Kapitels bilden Infoseiten mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, die auf der nebenstehenden detaillierten Reisekarte leicht zu lokalisieren sind. Viele persönliche Tipps der Autoren sowie Empfehlungen zu Hotels und Restaurants ergänzen das Infoangebot. Wer abseits der Touristenpfade etwas Außergewöhnliches erleben möchte, folgt den DuMont Aktivtipps: erkunden Sie Tallins Häfen mit dem Kajak, entdecken Sie die 1000 Möglichkeiten im Gauja-Nationalpark oder radeln Sie durchs Memelland. Abgerundet wird der Bildatlas durch das Servicekapitel, das praktische und allgemeine Informationen für die Vorbereitung der Reise beinhaltet sowie Daten und Fakten zum Reiseland liefert. Der DuMont Bildatlas bietet ein umfassendes Service-Paket: lebendige Bilder, Top-Sehenswürdigkeiten, zuverlässige Karten, praktische Hinweise, Hintergrundinformationen, Tipps für Aktivitäten und besondere Erlebnisse sowie alle wichtigen Fakten zur Organisation der Reise. Kompakt zusammengefasst und übersichtlich ist der DuMont Bildatlas ideal zum Vorbereiten einer Reise und zur Orientierung vor Ort. Autoren: Christian Nowak, Peter Hirth Seitenanzahl 118 Maße (B*L) 208 mm x 282 mm Verlag DuMont Reise ISBN 9783770194506

Anbieter: Globetrotter
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Rügen neu entdecken
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

„Wir sind Rügen!“ So wirbt die Insel ziemlich selbstbewusst. Aber: Die Rüganer haben ja so recht! Die größte deutsche Insel der Ostsee hat nicht nur verschiedenste Landschaften, sondern auch insgesamt 60 Kilometer feinsten Sandstrand und 42 Orte, die unterschiedlicher kaum sein könnten, vorzuweisen. So gibt es einen modernen Fähr- und Industriehafen, altmodische Fischerdörfer oder mondäne Seebäder, dazu diverse Gutshöfe und ein Jagdschloss. Maik Brandenburg, Kolumnist der Zeitschrift mare, porträtiert in diesem Buch nicht nur die Vielfalt der Insel, sondern auch ihrer Bewohner: vom Lachsangler bis zum Balkonschnitzer – ein Beruf, den es im Norden Deutschlands nur auf der Insel gibt! – vom alteingessenen Fischer bis zum am Ufer predigenden Pfarrer. Ein Muss für jeden Inselreisenden, der mehr wissen möchte! Aus dem Inhalt: Strand, Düne, Meer – über die Natur und Landschaften sowie das Strandleben Sportlich, sportlich: Vom Beach-Polo und Ironman Rügen über das Kitesurfen zum Lachsangeln – auf dieser Insel ist alles möglich! Kunst und Kommerz – die Künstlerinsel Vilm und die Hackertschen Tapeten auf Gut Boldevitz Well(en)ness – was alles zur Wohlfühlinsel Rügen gehört; von Stutenmilchkosmetik bis zur Wohlfühloase in den schwimmenden Ferienhäusern und Pfahlbauten von „im jaich“ Architektur – vom Klotz am Meer (Prora) bis zum 5-Sterne-Hotel Essen und Trinken – einem Mönchguter Fischer in den Topf geguckt – und das einzige Sterne-Restaurant in Mecklenburg-Vorpommern Magisches Eiland: Von Opfersteinen, Hexenbäumen und Hünengräbern Service – damit man weiß, wo man was zu suchen hat

Anbieter: Thalia AT
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Südschweden Reiseführer Michael Müller Verlag -...
Top-Produkt
22,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Dunkelgrüner Nadelwald, leuchtend rote Ferienhäuschen und azurblaue Seen - dazu noch ein Elch, und das herkömmliche Schwedenbild ist perfekt. Doch es ist wie bei allen Klischees: Sie haben einen wahren Kern, aber die Wirklichkeit ist weit facettenreicher. Denn neben grandiosen Naturerlebnissen, wie sie beispielsweise die unzähligen Binnenseen mit ihren Wassersportmöglichkeiten oder die Schärengebiete mit ihrem Gewirr aus eiszeitlich geschliffenen Felsbuckeln bieten, hat die Region auch in kultureller Hinsicht so manches vorzuweisen: Prähistorische Felsbilder, Grabfelder und Runensteine belegen eine jahrtausendealte Siedlungsgeschichte, stattliche Gutshöfe, malerische Bauerndörfer und Schlösschen zeugen von der teils vergangenen Bedeutung des ländlichen Raums als Wirtschaftsfaktor. Aus der wechselvollen Geschichte des dänisch-schwedischen Machtkampfes sind Burgen und Befestigungen erhalten, unter denen die Vasa-Schlösser eine besondere Bedeutung besitzen. Und auch die Industrialisierung hat ihre Spuren hinterlassen, sei es in Form spektakulärer Kanalbauten oder als ganze "Industrielandschaft" wie in Schwedens "Manchester" Norrköping. Intakte Altstädte, herrschaftliche Parks und liebevoll herausgeputzte Gärten tragen zur Attraktivität vieler Orte bei, und in den Großstädten, allen voran Stockholm, pulsiert das kulturelle Leben.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot